Um möglichst allen Mitgliedern auch in Corona-Zeiten die Möglichkeit zu geben, gefahrlos Bridge zu spielen,
bieten wir Online-Turniere über Bridge Base Online und über RealBridge an.

Termine Bridge Base Online:

  • am Samstag, um 10:00 Uhr
  • am Dienstag, um 14:30 Uhr

Termine RealBridge-Turnier:

  • am Montag, um 19:30 Uhr
  • am Donnerstag, um 19:30 Uhr

 

Bitte beachten Sie bei den BBO-Turnieren:

Bitte beachten Sie bei den RealBridge-Turnieren:

  • Sie müssen sich bei Bridge Base Online registrieren.
  • Sie können nur teilnehmen, wenn Sie vorher Frau Heß Ihren BBO-Anmeldenamen mitgeteilt haben.
  • Wenn Sie in der vorgegebenen Zeit (16 Minuten pro Runde mit 2 Boards) nicht fertig werden, bricht BBO die Runde ab und schickt Sie in die nächste Runde.
    Der Score wird automatisch auf 50/50 gesetzt.
    Wurde die Zeitverzögerung durch eines der Paar verursacht, sollte das andere Paar die Turnierleitung  rufen, z. B. wenn für das 1. Board mehr als 10 Minuten gebraucht wurden. Reklamationen nach der Runde können nicht mehr nachvollzogen und somit auch nicht berichtigt werden.
  • Wenn Sie vor Rundenende fertig sind, müssen Sie warten.
    Chatten Sie doch ein bisschen am Tisch oder schauen sich die bereits gespielten Boards an (unter 'Verlauf').
  • Wir sollten alle berücksichtigen, dass viele Spieler ihre ersten „Gehversuche“ auf BBO machen und deshalb etwas großzügiger sein.
    Das Wichtigste ist hier nicht das Ergebnis, sondern der Spaß am Spielen.
  • Wer Ersatzspieler sein möchte, ruft das Turnier vor dem Start auf und wählt den Button 'Ersatzspieler'.
  • Die Funktion UNDO steht nicht zur Verfügung.

Anleitungen gibt es etwas weiter unten, unter 'Hinweis ...' und auf den Internetseiten des DBV und BBO.


Turnierleiterin und Ansprechpartnerin:
Frau Ute Heß (BBO_Name: piixxii)
Telefon: 0911 576427
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hinweis BBO-Turnieranmeldung Hinweis Turnierbildschirm

Teilnahmegebühr pro Spiel:
2,00 € für Mitglieder der Bridgeclubs Nürnberg-Fürth und Lauf:
3,00 € für Gäste

Die Abrechnung erfolgt durch die jeweiligen Clubs per Email.

  • Jeder Spieler muss sich zum Turnier anmelden, wobei auch eine kurzfristige Anmeldung möglich ist.
  • Zur Anmeldeseite kommen Sie über <Turnieranmeldung><für RealBridge-Turnier>
  • Sie erhalten, wenn Ihre Mail-Adresse korrekt eingegeben wurde, eine Bestätigungs-Mail, mit dem Turnier-Link.
  • Eine Stunde vor Turnierbeginn kommen Sie mit diesem Turnier-Link auf die richtige RealBridge-Seite und können am Turnier teilnehmen
  • Bitte denken Sie daran, dass sich beide Spielpartner*innen immer gesondert anmelden müssen (wegen der Abrechnung und um den Link zu erhalten).
  • Eine Turnieranmeldung bei Frau Heß verpflichtet nicht zur Teilnahme und ist natürlich kostenlos. Sollten Sie verhindert sein, kann aber Ihr Partner ebenfalls nicht teilnehmen. Robots wie in BBO gibt es nicht.
  • Sie können sich immer nur zum nächsten, anstehenden Turnier anmelden, d. h. Freitag bis Montag zum Montagsturnier und Dienstag bis Donnerstag zum Donnerstagsturnier.